Am 02.10. feierte die Sonnenbergschule einen Gottesdienst zum Erntedankfest in der Turnhalle. Dabei achteten wir natürlich auf den Abstand! Zur Sicherheit waren nur die dritte und vierte Klasse in der Turnhalle, damit es nicht zu voll wird. Die ersten und zweiten Klassen haben das Thema in ihren Klassenräumen besprochen. Der Gottesdienst war echt schön! Wir durften zwar nicht singen, haben aber viele schöne Fürbitten und Gebete aufgesagt.

Frau Mescher von der Stadt Fröndenberg war auch da. Sie kümmert sich um die Tafel der Stadt. Wir hatten in den letzten Wochen Lebensmittel gesammelt und ihr diese heute übergeben. Sie war begeistert, wie viele Kisten zusammen kamen.