Bei der diesjährigen Sammelaktion für die Fröndenberger Tafel haben sich die Kinder der 4b besonders angestrengt. Täglich wurden weitere Lebensmittel mitgebracht, und der dadurch erzielte Zwischenstand wurde an jedem Morgen an der Schultafel notiert. Insgesamt 115 Einzelspenden kamen in der Klasse zusammen. Ganz stolz präsentieren sie nun die Lebensmittel, die in der nächsten Zeit von der Tafel an bedürftige Fröndenberger verteilt werden können.