Schule außen

Unsere Schule

Unsere Sonnenbergschule von aussen

Die Sonnenbergschule ist eine von drei Grundschulen der Stadt Fröndenberg. Sie wurde 1971/72 als Gemeinschaftsgrundschule Ardey/Langschede gegründet. Ihr Einzugsgebiet umfasst die Wohngebiete der beiden Fröndenberger Stadtteile Ardey und Langschede und seit dem Schuljahr 2014/15 ist auch der Stadtteil Dellwig hinzugekommen.

Die Sonnenbergschule liegt mitten in ihrem Schulbezirk – ein Vorteil, der vor allem dem Zusammengehörigkeitsgefühl von Eltern, Kindern und Lehrerinnen und Lehrern zugutekommt.

Sonnenbergschule Außengelände

Die Sonnenbergschule hat zurzeit 140 Schülerinnen und Schüler in 7 jahrgangsgebundenen Klassen – die Jahrgänge 1, 2 und 4 sind zweizügig.

Die Schule verfügt über ein gestaltetes Außengelände mit verschiedenen tollen Spielmöglichkeiten, über eine Turnhalle und ein Lehrschwimmbecken für die täglichen Bewegungszeiten und über sieben Unterrichtsräume.

Die 70 Kinder in der Offenen Ganztagsschule (OGS) erleben den Schultag bis mindestens um 15 Uhr in neuen und kindgerecht eingerichteten Räumen, in denen sie spielen und lernen können.

weitere Bilder

Klassenzimmer Klasse 1
Eingangsbereich Schulflur
Klassenzimmer Lehrerzimmer
Sporthalle Schwimmbad
Duschen im Schwimmbad Neue Toiletten 2017
Schule Außen 2
  • 28
    AUG
    Erster Schultag für die Jahrgänge 2 - 4
  • 29
    AUG
    Einschulung
  • 30
    AUG
    Jahrgänge 1 - 4